Musical-Intensiv

Der Musical-Intensiv-Kurs an der Freiburger Musical-und Schauspielschule wendet sich an Interessenten, die den Beruf des Musicaldarstellers anstreben und sich an staatlichen Hochschulen bewerben möchten.

Unser Musical-Intensiv-Kursangebot ist eine Unterrichtsform, bei der die Inhalte individuell „maßgeschneidert“ werden. Das bedeutet, dass ein Kursprogramm zusammengestellt wird, welches sowohl dem status quo des Schülers sowie dessen Zielen gerecht wird. Dieser Kurs bietet eine höchstmögliche, individuelle Betreuung. Die Lerninhalte wurden von unseren Pädagogen konzipiert und bieten dem Interessenten die Möglichkeit sich konzentriert und zielgerichtet auf die entsprechenden Aufnahmeprüfungen vorzubereiten. Der hohe Anteil an Einzelunterricht erlaubt eine individuelle Betreuung und persönliche Förderung des Schülers gemäß seiner Voraussetzungen und Kenntnissen. Durch das Trainieren einer Audition-Situation gewinnt der Schüler Sicherheit und die Fähigkeit, das Erlernte in dieser angespannten Atmosphäre abrufen zu können. Unser Audition-erfahrenes Dozententeam hilft dem Schüler ein für sich geeignetes Audition-Repertoire zusammenzustellen, das typgerecht ist und seine Stärken hervorhebt, um eine bestmögliche Präsentation zu gewährleisten.



Katia und Pablo haben ihre Vorbereitungszeit an unserer Schule optimal genutzt: Beide haben die Zulassungsprüfung an der Universität der Künste in Berlin bestanden und haben dort zum Wintersemester ihr Studium aufgenommen.


Cassandra und Kristina haben sich ebenfalls an unserer Schule gezielt für die Aufnahmeprüfungen vorbereitet und beide haben die Zulassungsprüfung an der Hochschule in Osnabrück bestanden


Kristine hat sich nach ihrer Zeit an unserer Schule in den Niederlanden beworben und die Aufnahmeprüfung an der Fontys Hochschule in Tilburg (NL)bestanden


Gebühren
Nach einer kostenfreien Probestunde wird ein individuelles Unterrichtsprogramm für die Bereiche Gesang, Schauspiel und Tanz sowie insbesondere deren Zusammenführung im Fach Staging zusammengestellt. Basierend auf dieser Kursempfehlung ergibt sich die Unterrichtsgebühr. Die Gebühren für eine Unterrichtseinheit Einzelunterricht à 60 min betragen € 58,--